Rails auf vServer

Setup und Konfiguration

Rails auf vServer

Beitragvon John Doe am 15.12.2008, 19:40

Hallo zusammen,

ich mache grade meine erst Versuche mit Ruby und Ruby on Rails.
Mein Chef hat mir von Video2Brain Ruby on Rails in die Hand gedrückt, mit dem Worten "schau mal rein".
Da wir das auch alles sehr schön beschrieben, erste mini Anwendung tut ihren Dienst.
Aber ich will das ganze ja nachher auch im internet auf nen Linux Server laufen lassen.

Meine Frage ist nun wie kann ich die Rails anwendung laufen lassen ohne immer ein Terminal offen zu haben?
Habe schon versucht den Serverprozess in den Hintergrund zu verlagern, aber das war auch nich das wahre da ich denn server, danach weder starten noch beenden konnte :-(

Bin für jede Hilfe dankbar

mfg
John Doe
John Doe
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.12.2008, 19:05

... mit passenger

Beitragvon mylene am 16.12.2008, 22:23

hallo mr. doe,

das ganze geht recht einfach mit passenger (http://www.modrails.com/). die installation ist kinderleicht. und passenger scheint dabei auch noch so schnell zu sein, wie eine capistrano-lösung.
nach der installation lässt sich eine rails-applikation genauso betreiben, wie eine php-anwendung.

gruss,
M
Benutzeravatar
mylene
 
Beiträge: 15
Registriert: 30.11.2007, 00:16

Re: Rails auf vServer

Beitragvon John Doe am 17.12.2008, 12:26

Hi ,

merci :) werd das gleich mal testen.


mfg John
John Doe
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.12.2008, 19:05


Zurück zu Installation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron